kanuverein-freiburg-header-fahrten

Veranstaltungsübersicht des FFF

Seekajak-Tour Dänische Südsee findet statt!

Termin: Samstag, 18. Juli 2020, 08:00
Bis Sonntag, 2. August 2020

Seekajak-Tour Dänische Südsee

 

Veranstaltung kann stattfinden, ist aber mit acht Teilnehmern ausgebucht!


Um ambitionierten Seekajakanfängern die Möglichkeit zu geben, nach bestandenem RST, ihre Fähigkeiten zu verbessern und die Besonderheiten der Ostsee kennenzulernen, biete ich diese Gepäcktour im Sommer 2020 an.

Der Plan ist: Anfahrt nach Ommel "de kleven Havn" am Samstag den 18. Juli und dann 4 - 5 Tagestouren um Ærø (wir mußten 6 Übernachtungen an einem Ort nachweisen), dann Start in die FFF 2020 01 Seekajak02 01Inselwelt der dänischen Südsee. Eine Wochen mit Touren von Insel zu Insel (angesteuert werden: Avernakø, Drejø; Ærø, Tåsinge; Fünen, Langeland, Strynø, Birkholm). Rückkehr am Sonntag den 02. August.

Gezeltet wird auf strandnahen Zeltplätzen oder halbwild biwakiert (Sandheringe nicht vergessen!). Verpflegung und Trinkwasser für 2 – 3 Tage muss an Bord mitgeführt werden, da wir nicht immer Inseln mit Einkaufsmöglichkeiten ansteuern.

Voraussetzung: Im wesentlichen SaU-konformes Seekajak, Kondition für Touren bis 20 SM auf bewegtem Gewässer, Bootswagen, mindestens Neopren-Longjohn und Paddeljacke oder Trockenanzug. Fehlendes Material kann teilweise über den Verein bzw. den Fahrtenleiter gestellt werden.

Verbindliche Anmeldung bis 30. Mai notwendig! Es gibt keine zu spät Gekommene, sondern nur Zurückgebliebene! Es handelt sich hierbei um eine Mitpaddel-Gelegenheit in Eigenverantwortung, aber unter seebefähigter Leitung. Jeder trägt seine Kosten für Unterkunft und Verpflegung selber. Fahrgemeinschaften können gebildet werden. Nähere Infos und prinzipielle Interessensbekundungen gern per Telefon oder Mail.

 

 Ich nehme maximal 8 Teilnehmer mit!

Auf einen seemännischen Urlaub freut sich euer Seekajakwart

Andreas Kelm

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


-->

Zurück

Anmeldefristen beachten!

Da es in den vergangenen Jahren mehrfach vorgekommen ist, dass Fachwarte ihren Jahresurlaub für Kanutouren zur Verfügung gestellt haben und nach erstem Interesse die Fahrt nachher kaum besucht war, bitten wir Euch, die Anmeldefristen dringend einzuhalten.

Meldet Euch bitte nicht nur auf dem elektronischen Weg per E-Mail, sondern auch per Telefon beim Fahrtenleiter an – vor allem bei mehrtägigen Fahrten. Es kann auf dem E-Mail-Weg aus x verschiedenen Gründen zu technischen Problemen kommen. Liegen bis zum gesetzten Anmeldetermin keine Anmeldungen vor, sagt der/die FachwartIn die angekündigte Fahrt ab!

Ausrüstung bei FFF-Ausfahrten

Da es während der vergangenen Paddelsaison vorkam, dass Boote auf dem Bach waren, die keinen Auftriebskörper enthielten oder ein Paddler ohne Schwimmweste aufs Wasser ging, möchten wir in eurem eigenen Interesse und auch im Interesse eurer Mitpaddler, die euch eventuell „aus dem Wasser helfen“, auf Folgendes hinweisen:

Achtet bitte auf die Vollständigkeit eurer Ausrüstung!

Prüft, ob ihr alles dabei habt, bevor ihr aufs Wasser geht:

  • Zwei Auftriebskörper im Boot
  • Haltegurte am Boot, sodass es auch angeseilt werden könnte
  • Kälteschutz (Neo)
  • Schwimmweste
  • Helm
  • Wurfsack
  • Cowtail, je Gruppe mindestens einer

Bitte habt dafür Verständnis, wenn euch der Fahrtenleiter beim Fehlen des einen oder anderen Gegenstandes nicht mitnimmt. Er trägt die Verantwortung für die von ihm ausgeschriebenen Fahrten. 

=> Ausrüstung bei FFF-Großgewässer-Ausfahrten

Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden und dabei sein!

Mitgliedsantrag als PDF

Unser Partnerverein

Eine langjährige Kooperation verbindet uns mit dem Kanu Club Flinke Paddel in Oberrimsingen.

Wir haben schon das ein oder andere schöne Fest auf ihrem Gelände in der Nähe des Karpfenhod verbracht.

Grundsätzlich stehen alle Fahrten des Kooperationsvereins auch uns offen, wie auch alle "Flinken Paddel" auch immer gern bei unseren Fahrten gesehen sind!