Willkommen!
bei den Freiburger Faltbootfahrer*innen
– dem Freizeit-Kanu-Verein der Region Freiburg. Wir paddeln mit Kanus, Kajaks, Kanadiern, Seekajaks und Faltbooten – bei uns geht alles! Wir paddeln auf ruhigem Wasser ebenso wie auf wildem Gewässer, in der Regio des Dreiländerecks Schweiz, Frankreich, Deutschland und auch auf weiter entfernten Flüssen.

Ab 7.11. Rollen-Training im Schwimmbad Lehen

Immer wieder montags...

      ... treffen wir uns über die kühlen Wintermonate im Schwimmbad Lehen zum Rollen- und Freestyle-Training.

Hinweis: Das Schwimmbad ist im Winter für uns geöffnet; erste Befürchtungen, dass es zu Energiesparzwecken im Winter nicht offen ist, sind vom Tisch. Wir können wie geplant in die Schwimmbad-Saison starten.

Die genaue Uhrzeit: Beginn: 19.00 Uhr, Ende: 21.00 Uhr

In der ersten Trainingsstunde stehen die Boote vorwiegend Schülern und Schülerinnen sowie angemeldeten Roll-AnfängerInnen zur Verfügung.

Die zweite Stunde ist für freies Training mit parallel weiterem Rollen-Training.

Wir bitten alle, sich in die ausliegende Liste einzutragen. Nicht-Mitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag von 2 Euro für Kinder und 4 Euro für Erwachsene.

Wir bitten alle, die folgenden Regeln fürs Rollen-Training zu beachten:

  • Thema SICHERHEIT: Da auch dieses Jahr in diesen beiden Stunden kein Bademeister zur Aufsicht da sein wird, müssen wir auf uns selbst aufpassen.
  • In der ersten Trainingsstunde stehen die Boote vorwiegend Schülern und Schülerinnen und Roll-AnfängerInnen zur Verfügung.
  • Bitte achtet auf Kameradschaft: Alle möchten in die Boote, daher kann es nicht sein, dass Einzelne 15 Minuten oder länger ein Boot für sich beanspruchen – in erster Linie ist das Training für Mitglieder des Vereins gedacht.
  • Jedes Boot steht allen Teilnehmern zur Verfügung.
  • Das Ein- und Ausbooten ist nur auf der Matte erlaubt.
  • Generell bitte nicht vom Beckenrand ins Wasser springen.

Einzeltermine bezüglich des Schwimmbad-Trainings über den Winter:

  • 31.10.2022: Eigentlich findet das Schwimmbad-Training auch in den Herbstferien statt. 
  • 12.12.2022: Das letzte Schwimmbad-Training 2022 Danach wird das Schwimmbad renoviert und bleibt bis Anfang Januar 2023 geschlossen.
  • 19.12.2022: Kein Schwimmbad-Training.
  • 26.12.2022 und 02.01.2023: Kein Schwimmbad-Training wegen den Schulferien.
  • 09.01.2023: Erstes Schwimmbad-Training im neuen Jahr.
  • 20.02.2023: Rosenmontag ist kein Schwimmbad-Training.
  • 03.04.2023: Letztes Schwimmbad-Training für die Wintersaison. Danach gehen wir wieder an den Opfinger Baggersee.

Viel Spaß beim Training und beim Klönen, Ute

Dammrückverlegung der Elz…

                                                      … mehr Raum für die Elz und die Natur

Hierzu findet am 27. Oktober um 19 Uhr in der Emmendinger Elzhalle (Weidenmattenstraße 11) eine Informations-Veranstaltung statt, zu der das Regierungspräsidium (RP) Freiburg sowie die Planer aus Emmendingen und Denzlingen alle Interessierten einladen.

Der Landesbetrieb Gewässer des RP plant in Zusammenarbeit mit der Stadt Emmendingen und der Gemeinde Denzlingen die Hochwasserschutzdämme der Elz zwischen Kollmarsreute und Wasser zurückzuverlegen.

Zum Projekt gab es bereits eine Online-Beteiligungsmöglichkeit, bei der zahlreiche Anregungen eingereicht wurden. Welche Punkte hieraus in die Planung übernommen wurden, wird auch bei der Info-Veranstaltung gezeigt.

Die bauliche Umsetzung des Projektes ist für das Jahr 2023 vorgesehen und soll 2025 abgeschlossen sein.

Alle Interessierte sind hierzu eingeladen – liebe Paddler: kommt zahlreich!

Tipp: Ein Video, wie sich die Elz nach der Dammrückverlegung verändert, sowie weitere Infos zum Projekt „Renaturierung Elz“ und was dies für den Fluß, die Natur und uns bringt, findet ihr auf den Seiten des Regierungspräsidiums Freiburg.

Schulprojekttage - Einstieg ins Paddeln

Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium FreiburgIn den drei Projekttagen des Goethe-Gymnasiums Freiburg haben wir beim Einstieg ins Paddeln eine erfrischende Mischung aus Spaß und Lernen, viele neue und hilfreiche Erfahrung sammeln können.

Der Freitag begann direkt auf dem Wasser. Nachdem wir die passenden Boote gefunden hatten, haben wir geradeaus fahren gelernt. Auch durch die vielen verschiedenen Spiele lernten wir, das Kajak zu kontrollieren.

Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium FreiburgAm Montag wurden wir nass, da wir lernten, uns aus einem umge­drehten Kajak zu befreien. Das war zwar nicht einfach, mit etwas Übung schafften wir es allerdings, uns gut auf den Dienstag vorzubereiten, da es nun auf den Wild­wasserkanal ging.

Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium FreiburgWir trafen uns um 8 Uhr beim Opfinger See, weshalb wir alle sehr müde waren, zum Glück aber auf der langen Fahrt nach Frankreich ausreichend schlafen konnten.

 

Endlich angekommen, luden wir unsere Boote ab.

Nach kurzer Vorbereitung haben wir das Überqueren einer Strömung und die Kontrolle des Bootes geübt, was bei den allermeisten überraschend gut funktioniert hat.Während unserer ganzen Übungszeit konnten wir heute andere beim Bezwingen (oder auch nicht) des Wildwasserkanals beobachten und eine große Vorfreude entwickeln.

 

Endlich war es soweit …

In Zweiergruppen schossen wir die „schnelle Strömung“ hinunter und einige kenterten, was durch unsere gute Vorbereitung allerdings kein Problem wurde.

Alles in einem waren die diesjährigen Projekttage aus unserer Sicht ein voller Erfolge, denn das Paddeln hat unglaublich viel Spaß gemacht und war bei dieser Hitze genau das Richtige!

                                       Felix, Tore und die gesamte Schülergruppe

Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium Freiburg  FFF-Schülerprojekttage 2022 Gothe-Gymnasium Freiburg  Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium Freiburg
 Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium Freiburg  Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium Freiburg  Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium Freiburg
 Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium Freiburg  Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium Freiburg  Schülerprojekttage Einstieg ins Paddeln, Goethe-Gymnasium Freiburg

Aktionswoche Artenvielfalt vom 10. bis 16. Oktober 2022

Die Natur, Landschaft, Tierwelt bewahren, schützen, mit ihr gemeinsam leben. Als PaddlerInnen sind wir immer auf Flüssen, auf Seen sowie am Ufer unterwegs und achten dabei die Natur, den Lebensraum der Tiere. Heute machen wir euch auf die Aktionswoche Artenvielfalt aufmerksam.

Die bundesweite Aktionswoche zur Artenvielfalt wurde 2021 von der BMBF-Forschungsinitiative zum Erhalt der Artenvielfalt (FEdA) und der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung ins Leben gerufen und fand im Oktober 2021 zum ersten Mal statt.

Dieses Jahr findet die Aktionswoche in der aktuellen Woche vom 10. - 16. Oktober 2022 statt.

Im interessanten Programm finden sich auch Veranstaltungen in unserer Region – zum Beispiel am:

Dienstag, 11. Oktober 2022, 14:00 bis 16:30 Uhr eine Exkursion zur Quelle der Brugga (Oberried)

Auf der Exkursion erkunden wir Quell-Lebensräume im Einzugsgebiet der Brugga. Wir lernen die auf Quellen spezialisierte Tiere und Pflanzen kennen, erfahren die ökologischen Besonderheiten und wie man den Zustand von Quell-Lebensräumen kartiert.

Veranstalter: Biosphärengebiet Schwarzwald
Veranstaltungsort: Treffpunkt ist Parkplatz der Stollenbacherhütte (Stollenbachstraße 8, 79254 Oberried). Am Treffpunkt werden Fahrgemeinschaften zum Exkursionsort gebildet.
Anmeldung erforderlich: Ja, bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Weitere Informationen auf der Homepage des Biosphärengebiets Schwarzwald

Weitere interessante Aktionen ...

Freitag, 14. Oktober 2022, 09:30 – 15:30 Uhr am Feldberg: Aktiv für den Wald von morgen, Freiwilliges Engagement, Veranstalter: Naturpark Südschwarzwald e. V., Anmeldung erforderlich: Ja

Weitere Infos zur Veranstaltung auf der Homepage des Naturparks Südschwarzwald

Freitag, 14. Oktober 2022, 09:30 – 15:30 Uhr Freiburg-Kappel/Kirchzarten: Aktiv für den Wald von morgen, Freiwilligeneinsatz, Veranstalter: Naturpark Südschwarzwald e. V., Anmeldung erforderlich: Ja

Weitere Infos zur Veranstaltung auf der Homepage des Naturparks Südschwarzwald

Samstag, 15. Oktober 2022, ganztägig in Schuttertal: Ortenauer Landschaftspflegetag – Herzenssache Natur, freiwilliger Arbeitseinsatz, Veranstalter: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord in Kooperation mit dem Landschaftserhaltungsverband Ortenaukreis (LEV), Anmeldung erforderlich: Nein
Weitere Infos zur Veranstaltung auf der Homepage des Naturparks Schwarzwald

Samstag, 15. Oktober 2022, 9:00 Uhr in Schluchsee: Gemeinsam anpacken – Landschaftspflegetag in Blasiwald, Freiwilliges Engagement, Veranstalter: Biosphärengebiet Schwarzwald, Anmeldung erforderlich: Ja, bis zum 12. Oktober an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos zur Veranstaltung auf der Homepage des Biosphärengebiets Schwarzwald

Auch zum Mithören ...

Und ab Montag gibt es täglich einen Podcast zu Themengebiete rund um Biodiversität und Gesellschaft – gleich reinhören!

Und ein Gesamtüberblick ...

Eine Übersicht über alle Angebote, Exkursionen, Workshops der Aktionswoche Artenvielfalt: Zum Gesamtprogramm

Viel Freude in und mit der Natur, Ute

Organisatorin: Nadja Wicher, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hallo zusammen,

am 26.09.2022 um 18 Uhr findet am Opfinger See ein Freestyle-Training mit Thomas Dimke, dem frischgekührten Kajak-Freestyle Weltmeister statt. Alle sind willkommen! Groß und klein, Anfänger und Fortgeschrittene. Es gibt ein paar Vereinsboote, aber es wäre von Vorteil, Dein eigenes mitzubringen.

Wir sehen uns am See, euer FFF

 

 

Buchmodul - Intro

Komm, wir gehen gemeinsam auf den Bach ...

Unser Verein bietet für alle Freizeit-Kanuten ein reichhaltiges Programm: Hier kannst du einfach auf die Schnelle mal durch unser Angebot blättern oder gerne auch mal zu einem Termin kommen und uns kennenlernen.

Gemeinsam in der Natur unterwegs - was gibt es Schöneres, um die Seele baumeln zu lassen. Wir freuen uns auf dich!

Einfach mal durchblättern :-)

Buchmodul 1. Seite

Trainingstreffen

Neben vielen Ausfahrten treffen wir uns regelmäßig zu Trainings: Im Winter zum Eskimotieren im Hallenbad, im Sommer montags am Opfinger Baggersee zum Paddeln, Üben, aber natürlich auch zum Klönen und Grillen.

Du triffst uns von April bis Ende September montags ab 18 Uhr am Opfinger See oder

in der kalten Jahreszeit von Oktober bis Ende März montags ab 19 Uhr im Schwimmbad Lehen.

Komm einfach vorbei - wir freuen uns!

Buchmodul - Ausfahrten

Unsere Highlights - Die Ausfahrten

Natürlich gibt es für alle Bereiche auch Ausfahrten, von der Tagesfahrt auf dem Ottenheimer Mühlbach, über spritzige Touren auf der Wild-Gutach bis hin zu 2-wöchigen Camps an der Ardèche oder Durance. Einige von uns sind auch mit dem Seekajak unterwegs.

Die Ausfahrten sind für Jugendliche, Familien & Ältere geeignet. Ruhesuchende kommen ebenso auf ihre Kosten wie diejenigen, die den Nervenkitzel suchen - beim Paddeln wird jedeR glücklich. Probier es aus...

Zu den Ausfahrten

Buchmodul - Familientouren

Familien-Touren

Für Familien bieten wir gemütliche Kanutouren in der Regio sowie Urlaubsfahrten an - hierbei steht vor allem Spiel & Spaß im Vordergrund. Unsere Warte haben tolle Ideen - kommt und macht mit!

Fam01Zu den Familien-Touren

Buchmodul - Gepäcktouren

Gepäck-Touren

Auf diesen mehrtägigen Kanutouren haben wir allen Proviant sowie Zelt und Kleider im oder auf dem Boot dabei: Gegen Abend heißt es täglich einen schönen Übernachtungsplatz zu suchen. Danach wird das Zelt aufgeschlagen (oder unter freiem Himmel geschlafen), gekocht und geklönt.

Wie im Paradies ;-)

Zu den Gepäck-Touren

Buchmodul - Regiotouren

Regio-Touren

In unserer Region fließen herrliche Wald- und Wiesenflüsse - nicht zu vergessen, der Taubergießen in seiner einzigartigen Naturlandschaft. Aber auch auf der alten Elz, dem Ottenheimer Mühlbach oder der Schluth kennen wir jede Biegung.

Interesse? Melde Dich einfach beim Wanderwart oder direkt beim jeweiligen Fahrtenleiter.

Zu den Regio-Angeboten

Buchmodul - JugendTouren

Jugend-Touren

Bei uns im Verein kannst du die ersten Paddelschläge trainieren, eine Kanutour machen und in der Jurte übernachten, klettern oder … – bei uns ist immer etwas los!

Im Sommer trifft sich die Paddel-Jugend montags am Opfinger See. Spiel, Spaß und Technik kommen dabei nicht zu kurz. Im Winter wechseln wir ins warme Schwimmbad. Vielleicht findest du auch Gefallen am Wildwasserfahren oder am Üben  akrobatischer Freestyle-Figuren.

Unsere Jugendwarte freuen sich auf Dich: Komm und paddel mit!

Zu den Jugend-Angeboten

Buchmodul - Wanderpaddeln

Wanderpaddeln

Wir unternehmen tolle Tages- und Urlaubsfahrten auf ruhigen Flüssen, die für Anfänger, Familien und Paddler aller Altersklassen geeignet sind. Unser Klassiker ist die Herbstfahrt an die Ardèche.

Im Dreiländereck kennen wir keine Grenzen und sind auch auf der Ill im nahen Elsaß oder auf dem Doubs im französischen Jura unterwegs.

Fragen? Wende Dich bitte direkt an den Wanderwart.

Zu den Wanderpaddel-Angeboten

Buchmodul - Seekajak-Touren

Seekajak-Touren

Obwohl wir in Freiburg weit weg vom nächsten Meer sind, tummeln wir uns auch auf dem Salzwasser. In den letzten Jahren gab es immer wieder spektakuläre und schöne Fahrten an Küsten und auf Seen. Entdecke mit uns die ultimativen Herausforderungen des Salzwassers.

Unsere Highlights sind: Brandung, Tidal-Races, Surfs und Rock-Hopping mit dem Wissen um Navigation, Sicherheit auf See und Nautic-Skills. Bei uns und unseren Partnern hast du die Möglichkeiten, dies zu lernen und zu trainieren. Man bewegt sich in der Komfort-Zone und wechselt in die Abenteuer-Zone, geht an die Grenzen der Gefahrenzone, um wieder in die angenehmeren Anforderungs-Level zurück zu schwingen.

Zu den Seekajak-Angeboten

Buchmodul - Wildwasser-Touren

Wildwasser-Touren

Kein Wildbach ist vor uns sicher – wir haben unseren Spaß auf der hochwasserführenden Dreisam, Elz und Wildgutach ebenso wie auf dem Vorderrhein in der Schweiz oder der Durance in Frankreich.

Bei Fragen zu den einzelnen Touren, wendet Euch bitte direkt an den/die FahrtenleiterIn.

Zu den Wildwasser-Angeboten

Buchmodul - Kanupolo spielen

Kanupolo

Kanupolo ist ein optimales und abwechslungsreiches Training für alle Kanusportler. Es ist eine Mannschaftssportart, die die Teamfähigkeit fordert und fördert. Das Verletzungsrisiko ist mit Ausrüstung sehr gering.

Wenn ihr mal zum Training oder Zuschauen vorbei schaut, seht ihr, dass es eine bunte, spritzige, athletische und schön anzuschauende Sportart ist. 

Zu den Kanupolo-Angeboten

Buchmodul - Letzte Seite

Wie? Immer noch nicht genug?

Also dann schreib doch einfach an unseren Vorstand und erzähl von deinen Wünschen und Ideen. Vielleicht lässt sich ja was machen? Und noch besser ist, du kommst einfach mal zu einer Sache, die dich anspricht, dann sehn wir weiter... oder wolltest du eh lieber Golf spielen ;-) ?

E-Mail an den Vorstand

Impressionen der FFF!